Das Kündigen eines Kabelanschlusses ist manchmal gar nicht so einfach. Generell beträgt, bei den meisten Kabelbetreibern, die Laufzeit 12 Monate mit einer Kündigungsfrist von 6 Wochen. Dies sollte man aber aufjedenfall in den AGB’s noch einmal nachlesen. Man will ja nicht noch einmal 12 Monate zahlen. Oft ist es nun so das man seinen Kabelanschluss schon länger als 10 Jahre hat und es unwahrscheinlich ist, dass man die AGB’s von damals noch hat. Hier hilft meist ein kurzer Anruf beim Kabelnetzbetreiber. Das Kündigungsschreiben sollte per Einschreiben mit Rückschein versendet werden.

Hier gibt es noch eine Vorlage für ein Musterschreiben:

Musterkündigung Kabelanschluss






Bookmarken bei.. Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • BlinkList
  • blogmarks
  • Facebook
  • Fleck
  • Folkd
  • Furl
  • Google Bookmarks
  • Live-MSN
  • scuttle
  • Sphinn
  • Technorati
  • YahooMyWeb


Autor:
veröffentlichung:
Montag, März 30th, 2009 at 16:50
Kategory:
Verträge
Kommentare:
Sie können ein Kommentar hinterlassen.
RSS:
Verpasse keine Antwort auf diese Thema: RSS 2.0
Weitere Kündigungen:

Comments are closed.

My-Guide Interessante Guides: TutorialsBodybuildingSerbienNewsYou must be jok..