Da die gesetzlichen Krankenkassen die Leistungen für Zahnbehandlungen immer mehr einschränken, lohnt es sich eine Zahnzusatz-Versicherung abzuschließen. Eine Krone oder ein Zahnimplantat können schnell einige Hundert Euro kosten.

Bei den Versicherungen ist der Wettbewerb groß. Es gibt immer wieder günstigere Angebote. Hier kann sich ein Wechsel lohnen. Hierfür muss aber die vorherige Zahnzusatz-Versicherung gekündigt werden. Die Laufzeit beträgt meist 12 bis 24 Monate, mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten. Am sichersten ist die Kündigung per Einschreiben mit Rückschein zu versenden.

Um Ihnen die Kündigung einfacher zu machen, haben wir ihnen ein Kündigungsschreiben vorbereitet:

Musterkündigung Zahnzusatz-Versicherung






Bookmarken bei.. Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • BlinkList
  • blogmarks
  • Facebook
  • Fleck
  • Folkd
  • Furl
  • Google Bookmarks
  • Live-MSN
  • scuttle
  • Sphinn
  • Technorati
  • YahooMyWeb


Autor:
veröffentlichung:
Montag, März 16th, 2009 at 15:45
Kategory:
Versicherungen
Kommentare:
Sie können ein Kommentar hinterlassen.
RSS:
Verpasse keine Antwort auf diese Thema: RSS 2.0
Weitere Kündigungen:

Comments are closed.

My-Guide Interessante Guides: GeschenkeLinuxNewsSchönheitsoper..Kurzarbeit