Vor einigen Jahren hat man sich ein neues Auto gekauft und natürlich eine Vollkasko-Versicherung abgeschlossen. Doch nach mehreren Jahren ist der Wagen nicht mehr so viel Wert, dass es sich lohnt, die Vollkasko-Versicherung weiterhin zu bezahlen und man entschließt sich, nur diese Zusatzversicherung zu kündigen. Dabei soll die Haftpflichtversicherung weiterhin bestehen bleiben. Bei vielen Versicherungen kann man den Vertrag jederzeit ändern aber es gibt auch welche, bei den man nur einmal am Jahresende eine Änderung vornehmen kann. Wenn es bei Ihrer Versicherung aus so ist, dann sollten Sie die Kündigungsfristen beachten. Meist 1 Monat vor dem Jahreswechsel.

Für die Kündigung Ihrer Vollkasko KFZ-Versicherung können Sie folgende Musterkündigung verwenden:

Musterkündigung Vollkasko Kfz-Versicherung






Bookmarken bei.. Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • BlinkList
  • blogmarks
  • Facebook
  • Fleck
  • Folkd
  • Furl
  • Google Bookmarks
  • Live-MSN
  • scuttle
  • Sphinn
  • Technorati
  • YahooMyWeb


Autor:
veröffentlichung:
Donnerstag, März 12th, 2009 at 11:31
Kategory:
Versicherungen
Kommentare:
Sie können ein Kommentar hinterlassen.
RSS:
Verpasse keine Antwort auf diese Thema: RSS 2.0
Weitere Kündigungen:

Comments are closed.

My-Guide Interessante Guides: My-GuideLinuxSnowboard GuideTutorialsFitness