Die Kündigungsfrist bei Handyverträgen beträgt generell 3 Monate. Besonders wichtig ist hierbei, dass das Kündigungsschreiben vor Ablauf der Kündigungsfrist beim Mobilfunkbetreiber ankommt. Es reicht nicht, die Kündigung am letzten Tag abzusenden.

Es gibt 3 Wege das Kündigungsschreiben zu versenden:

  • Email (nicht zu empfehlen)
  • Fax (nur im Notfall)
  • Postweg (Einschreiben per Rückschein)

Die Kündigung als Email wird meist nicht akzeptiert, da für eine gültige Kündigung eine Unterschrift nötig ist. Das Fax empfiehlt sich nur wenn man sich sicher ist das die Kündigung über den Postweg nicht mehr fristgerecht erfolgen kann. Es ist zu empfehlen die Kündigung als „Einschreiben per Rückschein“ zu versenden. Der grösste Vorteil ist, dass man durch den Rückschein genau nachvollziehen und auch vor Gericht beweisen kann, wann die Kündigung beim Mobilfunkanbieter zugestellt wurde.  Deshalb den Rückschein gut aufbewahren.

Hier ist ein Muster-Kündigungsschreiben, welche Sie an Ihre Bedürfnisse anpassen können:

Muster-Kündigung






Bookmarken bei.. Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • BlinkList
  • blogmarks
  • Facebook
  • Fleck
  • Folkd
  • Furl
  • Google Bookmarks
  • Live-MSN
  • scuttle
  • Sphinn
  • Technorati
  • YahooMyWeb


Autor:
veröffentlichung:
Sonntag, September 28th, 2008 at 09:32
Kategory:
Mobilfunk
Kommentare:
Sie können ein Kommentar hinterlassen.
RSS:
Verpasse keine Antwort auf diese Thema: RSS 2.0
Weitere Kündigungen:

Comments are closed.

My-Guide Interessante Guides: LaTeXYou must be jok..GeschenkeCodingFabrikverkauf G..