Es gibt verschiedene Möglichkeiten einen Mietvertrag zu kündigen. Bei dieser Musterkündigung geht es um die fristgerechte Kündigung. Das Gesetz schreibt vor, dass eine Kündigung des Mietvertrags schriftlich erfolgen muss. Außerdem muss das Kündigungsschreiben unmissverständlich und unterschieben sein. Dabei ist zu beachten, dass wenn im Mietvertrag mehrere Personen aufgeführt sind (z.B. Ehemann und Ehefrau), dann muss die Kündigung auch von allen Personen unterschieben werden. Die Kündigungsfristen sind ebenso gesetzlich geregelt. Der Mieter hat eine Kündigungsfrist von drei Monaten und die Kündigungsfrist des Vermieters richtet sich nach der Dauer des Mietverhältnisses. Für den Vermieter beträgt die Kündigungsfrist nach fünfjähriger Mietdauer sechs Monate und nach achtjähriger Mietdauer neun Monate jeweils zum Schluss eines Kalendermonats.

Als Mieter können Sie so ein Mietverhältnis problemlos kündigen:

Mietvertrags-Kündigungsschreiben






Bookmarken bei.. Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • BlinkList
  • blogmarks
  • Facebook
  • Fleck
  • Folkd
  • Furl
  • Google Bookmarks
  • Live-MSN
  • scuttle
  • Sphinn
  • Technorati
  • YahooMyWeb


Autor:
veröffentlichung:
Samstag, Oktober 18th, 2008 at 19:09
Kategory:
Mietvergrag
Kommentare:
Sie können ein Kommentar hinterlassen.
RSS:
Verpasse keine Antwort auf diese Thema: RSS 2.0
Weitere Kündigungen:

Comments are closed.

My-Guide Interessante Guides: SparenEinbürgerungst..MontenegroYou must be jok..LaTeX